Pflanzzeit

Freiburgs Platz der Alten Synagoge wird aufgeforstet

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mo, 20. März 2017 um 13:49 Uhr

Freiburg

An Freiburgs Platz der Alten Synagoge werden Bäume gepflanzt. Sie bekommen ein unterirdisches Bewässerungssystem. Auch eine Platane wird ersetzt, die beim Bauen kaputt ging.

Zehn Bäume werden in den nächsten Tagen am Platz im Freiburger Zentrum gesetzt, der im Moment eine Riesenbaustelle ist. Bei den Bauarbeiten waren im Herbst auch die Wurzeln eines großen Platane gekappt worden, die daraufhin gefällt werden musste.

Jetzt werden eine stattliche Platane und neun robuste Lederhülsenbäume mit Tiefladern auf den Platz gefahren und ab Mittwoch gepflanzt, teilt das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ