Freiburg

Gemeinderat billigt neues Außenbecken fürs Westbad

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 03. Mai 2017 um 18:43 Uhr

Freiburg

Der Freiburger Gemeinderat genehmigt überraschenderweise 200 000 Euro für die Planung eines neuen Außenbeckens im Westbad. Das alte ist seit dem Jahr 2003 gesperrt.

Der Gemeinderat hat eine Planungsrate für ein neues Freibad im Freiburger Westen beschlossen. 200 000 Euro gab das Stadtparlament frei. "Das ist kein Nasenwässerle, da kann man schon mal ordentlich planen", sagte am Mittwoch Nicolai Bischler zum überraschenden Beschluss am Vorabend. "Wir freuen uns, es ist der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ