Freiburg

Ein Ort der Teilhabe: Zu Besuch beim Mehrgenerationenbuffet in Weingarten

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Di, 15. Oktober 2019 um 13:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Beim Mehrgenerationenbuffet in Weingarten treffen sich verschiedenste Menschen. Beim fünften Mal wurde das Mehrgenerationenhaus selbst gefeiert, das seit 2008 vom Bund gefördert wird.

Sie haben Teig geknetet, Zwiebeln geschnitten, Cremes gerührt. Den ganzen Samstag lang wuselten mindestens 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im großen Saal und in der Küche vom Mehrgenerationenhaus EBW herum – am Sonntag waren noch mehr Leute da: 270 Gäste kamen zum fünften Mehrgenerationenbuffet, mit dem nachträglich die Erweiterung der früheren Erwachsenenbegegnungsstätte zum Mehrgenerationenhaus im Jahr 2008 gefeiert wurde.

So jemanden wie Patrick Grober (30) können hier alle gut brauchen: Er ist zwar Wirtschaftsingenieur, hat aber früher als Bäcker gearbeitet – jetzt legt er Schinken- und Paprikastücke und Käse auf große Teigfladen, die zu ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ