Spenderakquise

Hilfsorganisationen: Stadt verbietet Mitgliederwerbung

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Di, 16. August 2011 um 18:18 Uhr

Freiburg

Sie bitten Passanten in der Stadt um ein Gespräch – und Geld per Dauerauftrag für einen guten Zweck: Auch Greenpeace, Help oder Oxfam setzen auf diese Direktansprache, um an Spender zu kommen. Das verbietet jetzt die Stadt. Warum?

Die Stadtverwaltung hat den Werbern mittlerweile alle Aktivitäten im öffentlichen Bereich untersagt. Die Spendensammler haben ihr Einsatzgebiet nun verlagert – aufs Unigelände.

"Wir erteilen generell keine Erlaubnis für Mitgliederwerbung auf öffentlicher Fläche", erklärt Walter Rubsamen, Leiter des Amtes für öffentliche Ordnung. Die Stadt habe auch schon in dieser Sache vor dem Verwaltungsgericht Prozesse geführt – und gewonnen. Die Ermittlungsgruppe Innenstadt der Polizei hat zahlreiche Verstöße gegen die städtischen Auflagen festgestellt, berichtet Polizeisprecher Ulrich Brecht. Auch Bußgelder sind verhängt worden. Betroffen von den Strafzahlungen waren Mitarbeiter der Firma Streetwise aus Köln, die in Freiburg laut Internet eine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung