HNO-Ärztin der Uniklinik erhält Preis der Hodeige-Stiftung

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

So, 08. Juli 2012 um 14:00 Uhr

Freiburg

Susan Arndt, seit 2003 Ärztin an der Hals-, Nasen- Ohrenklinik der Uniklinik Freiburg, hat am Sonntag den Preis der Eleonore-und-Fritz-Hodeige-Stiftung verliehen bekommen. Die zum 15. Mal vergebene Auszeichnung ist mit 5000 Euro dotiert.

Die 41-Jährige hat seit 2008 erforscht, was ein Cochlea-Implantat bei einseitiger Taubheit bewirkt. Mit der Auszeichnung, deren Preisgeld der Forschungsarbeit zugute kommen wird, sei noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht, kündigt die im mecklenburgischen Ludwigslust geborene Ärztin an: "Es geht weiter."

Ein Mensch, der auf einem Ohr taub ist, kann sich im Prinzip mit einem anderen Menschen gut unterhalten. "Er kann normal hören und hat eine normale Sprachentwicklung", sagt die klinische Oberärztin. Schwierig werde es, wenn andere, beeinträchtigende Geräusche hinzukommen wie Musik oder Lärm aus der Umgebung ("Störlärm") oder wenn sich weitere Gesprächspartner dazugesellen. Eine solche Situation kann etwa im Büro, Theater oder Restaurant auftreten. Die Folge: Die betreffende Person versteht nichts mehr und kann Geräusche nicht mehr lokalisieren. So kann es problematisch werden, nicht verorten zu können, wo ein Auto ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ