Im Staudinger-Plan steckt Musik drin

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 19. März 2014

Freiburg

Wenn die Stadt ihren größten Schulsanierungsfall löst, könnte die Freiburger Philharmonie mit einziehen / Einzigartiges Projekt.

Noch ist nicht klar, ob die Staudinger-Gesamtschule saniert oder abgerissen wird. Doch das Programm für die neuen Räume steht schon fest – genauer: wie viel Platz die Schüler in Haslach brauchen werden, wie viel die Stadtteilbibliothek, der Jugendtreff und die Kita, die integriert werden sollen. Mit der Staudinger unter einem Dach stecken könnte künftig auch das Philharmonische Orchester Freiburg. Das wäre dem Stadttheater zufolge einzigartig.

"Es wäre ein total verrücktes, tolles Projekt", sagte am Dienstag Thalia Kellmeyer, die beim Theater den Bereich für junges Theater und Konzert leitet. Die Idee: Die Philharmonie bekommt einen festen Standort an der Staudinger, eine Art Zweitwohnsitz zum Proben und Arbeiten. Schüler könnten so die insgesamt rund 70 Musiker in ihrem Alltag sehen und hören, in der Mensa ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ