Unbegleitete minderjährige Ausländer

Jugendamt hat Alter von Hussein K. per Fragebogen bestimmt - Jetzt wird er geröntgt

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mi, 01. Februar 2017 um 10:02 Uhr

Freiburg

Hussein K. hat die Debatte über die Altersbestimmung junger Schutzsuchender neu angefacht. Was ist die richtige Methode: Röntgen oder nachfragen? Seitdem das Jugendamt in Freiburg bei jungen Flüchtlingen auf das Röntgen zur Altersfeststellung verzichtet, gelten weniger als volljährig. Hussein K. wird nun doch noch geröntgt.

Röntgen oder fragen? An der richtigen Methode, um das Alter eines jungen Flüchtlings festzustellen, scheiden sich die Geister. Mediziner sind sich uneins, und Behörden schieben sich gegenseitig die Verantwortung zu. Ob ein Flüchtling als erwachsen gilt oder nicht, hat Folgen für die Art der Betreuung und damit die Kosten. Und im Strafverfahren ist wichtig, ob ein mutmaßlicher Täter minderjährig ist, wie im Fall von Hussein K., der am 16. Oktober 2016 an der Dreisam die Studentin Maria L. getötet haben soll und zur Tatzeit eigenen Angaben zufolge 16 Jahre alt war.

Hussein K. hat die Debatte über die Altersbestimmung junger Schutzsuchender neu angefacht. Bis Mai 2015 setzten viele Städte, auch Freiburg, auf das Röntgen der Hand oder eine Untersuchung des Schlüsselbeins im Computertomografen. Anhand der Skelettreife ermittelte der Arzt das Alter. Von den 137 jungen Flüchtlingen, die bis dahin in Obhut genommen worden waren, stellten sich 38 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ