"Junge Leute haben ein Bedürfnis, sich zu engagieren"

sge

Von sge

Mo, 28. Januar 2013

Freiburg

DREI FRAGEN AN Anja Twilligear, Geschäftsführerin des Stadtjugendrings Freiburg, zur Arbeit und zu den Finanzen des Vereins.

2012 war für den Stadtjugendring ein gutes Jahr: Rund 4000 junge Ehrenamtliche engagierten sich in der Jugendarbeit, vor zwei Jahren waren es noch 2800, sagt Anja Twilligear. Die 32-Jährige ist seit zwei Jahren Geschäftsführerin des Vereins. BZ-Mitarbeiterin Sina Gesell sprach mit ihr über engagierte, ehrenamtliche Jugendliche und die finanzielle Lage des Vereins. Denn trotz der steigenden Mitgliederzahlen bekommt der Stadtjugendring nicht mehr Fördermittel von der Stadt Freiburg.

BZ: 4000 junge Ehrenamtliche haben sich im Stadtjugendring 2012 engagiert, mehr als je zuvor. Wie kommt’s dazu?
Anja Twilligear: Ich denke, junge Leute haben verstärkt ein Bedürfnis, sich zu engagieren. Ein zweiter Punkt ist natürlich, dass die Vereine, Verbände und Initiativen gut ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ