Gastronomie

Kartoffelhaus bietet gluten- und laktosefreie Gerichte an

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Di, 08. Mai 2012

Gastronomie

Der Es-geht-auch-ohne-Ansatz: Das Restaurant Kartoffelhaus in Freiburg hat eine eigene Speisekarte mit gluten- und laktosefreien Gerichten. Wie kommt das bei den Kunden an?

FREIBURG. Bettina Meyer-Heubach mag das Wort "Allergiker" nicht. Sie spricht lieber von Menschen mit einem besonderen gesundheitlichen Bedarf. Für die werden beim Besuch im Freiburger Kartoffelhaus spezielle Karten gezückt: jeweils eine für laktose- und glutenfreie Speisen sowie eine mit sowohl laktose- als auch glutenfreien Gerichten.

Seit 19 Jahren führt Bettina Meyer-Heubach gemeinsam mit Karim Madani das Kartoffelhaus, Ernährung war für sie schon immer ein wichtiges Thema. "Gute Ernährung hat immer auch mit guten Zutaten zu tun, klar", sagt Meyer-Heubach, "doch man sollte das nicht zu sehr pauschalisieren. Nicht alles, was für einen gut ist, ist es auch für den anderen." Nach und nach rückte so das Thema Allergien in den Mittelpunkt. "Ich habe gemerkt, dass der Bedarf da ist ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ