Übergriff im Freiburger Seepark

Kind sexuell belästigt: Polizei sucht weiter nach dem Täter

Yvonne Weik

Von Yvonne Weik

Fr, 13. Mai 2016 um 16:01 Uhr

Freiburg

Nachdem ein Kind im Seepark sexuell belästigt wurde, sucht die Polizei weiter nach dem Täter. Bisher seien 15 Hinweise eingegangen. Ein Mann wurde überprüft, kommt aber wohl nicht als Täter in Frage.

Laut Mitteilung der Polizei habe einer der 15 Hinweise dazu geführt, dass der Mann zum Polizeirevier Nord mitgenommen und dort von der Kriminalpolizei überprüft wurde. "Die Personenbeschreibung hat gepasst, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ