Verwechslungsgefahr?

Landesgrüne reichen Klage gegen GAF ein

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mi, 31. August 2011 um 12:42 Uhr

Freiburg

Jetzt ist es amtlich: Der Landesverband Baden-Württemberg der Partei Bündnis 90/Die Grünen hat beim Landgericht Freiburg Klage gegen die Gemeinderatsgruppierung Grüne Alternative Freiburg (GAF) eingereicht.

Die Grünen wollen auf diesem Weg erreichen, dass die GAF nicht länger "das Wort ,Grüne’ oder ,grün’ einschließlich aller Deklinationsformen und das entsprechende Abkürzungszeichen ,G’" in ihrem Namen verwendet, heißt es in der Klageschrift. "Wir sind der Meinung, dass es eine Verwechslungsgefahr zwischen Junges Freiburg/Die Grünen und der Grünen Alternative gibt", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung