Leute in der Stadt

Jürgen Grässlin: „Nicht nur lesen oder zuhören: handeln!“

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Fr, 31. Januar 2014

Freiburg

LEUTE IN DER STADT: Autor und Friedensaktivist Jürgen Grässlin hatte ein Heimspiel in Freiburg.

Die Lesung am Abend in einem der großen Hörsäle der Universität ist Jürgen Grässlins zweiter öffentlicher Auftritt an diesem Tag. Der Lehrer Grässlin hat mittags ein von ihm initiiertes Schulprojekt der Presse vorgestellt – die abendliche Lesung aus seinem Sachbuch-Bestseller "Schwarzbuch Waffenhandel" schließt einen seiner üblichen 16-Stunden-Tage ab.
Bei der Vorstellung listet als Gastgeber Michael Philippi, Pfarrer der Evangelischen Studierendengemeinde, auf, was den 56-jährigen Referenten auszeichnet: Er sei Menschenrechtler und Friedensaktivist, kritischer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung