"Pfif" stößt auf weitgehend taube Ohren

Beate Beule

Von Beate Beule

Fr, 22. Oktober 2010

Freiburg

Praktiziertes Flächenmanagement findet wenig Anklang bei den Grundstückseigentümern / Stadt will dennoch nicht aufgeben.

In der Theorie klingt die Idee wunderbar: In allen Städten und Gemeinden der Region gibt es Grundstücke, die nicht oder nur wenig genutzt werden. Diese zu bebauen wäre sinnvoller, als ständig Neubaugebiete auf der Grünen Wiese auszuweisen. Zwei Jahre lang hat deshalb ein Forschungsprojekt versucht, Wege zu finden, das vorhandene Potential auch zu nutzen. Doch die Bilanz fällt ernüchternd aus: Die meisten Eigentümer wollen ihre Grundstücke ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ