Im Stau überholt

Polizei sucht Zeugen nach Nötigung im Straßenverkehr in Opfingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 23. Juni 2019 um 17:31 Uhr

Freiburg

Ein schwarzer Opel hat in Opfingen am Freitag auf der Freiburger Straße in einem Stau mehrere Autos überholt und diese damit behindert. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Am Freitag gegen 14.50 Uhr, hat ein schwarzer Opel auf der Strecke von Opfingen in Richtung Freiburg-Haid auf der Freiburger Straße in einem Stau mehrere Fahrzeuge überholt, wodurch ein Verkehrsteilnehmer zum Abbremsen genötigt wurde. Das meldet die Polizei. Dem Opel sei dabei ein Motorradfahrer entgegengekommen. Laut Polizei ist allerdings noch unklar, ob dieser ausweichen oder bremsen musste, um eine Kollision zu vermeiden. Zeugen oder Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier Freiburg-Süd unter der Telefonnummer 0761 8824421 zu melden.