POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 14. Juni 2019

Freiburg

Unfall auf der Autobahn

Zwei Verletzte forderte gestern, gegen 15.30 Uhr, ein Unfall auf der A 5 in Fahrtrichtung Norden, kurz vor der Anschlussstelle Freiburg-Nord. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw-Kombi war aus ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Die Autobahn in Richtung Norden wurde zeitweise gesperrt, es kam zu langen Staus.

Mädchen belästigt

Ein 23-Jähriger soll in der Nacht zum Donnerstag, gegen 2 Uhr, am Bertoldsbrunnen zwei Mädchen im Alter von 16 und 17 Jahren bedrängt und unsittlich berührt haben. Dem älteren Mädchen soll er ein Smartphone gestohlen haben. Im Rahmen einer Sofortfahndung nahmen Polizisten den Tatverdächtigen wenig später an der Kreuzung Basler/Lörracher Straße fest. Das Smartphone wurde sichergestellt.