Veranstaltungen

Roma-Büro und Gescher-Gemeinde veranstalten Aktionswochen gegen Antisemitismus

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Fr, 15. November 2019

Freiburg

Die Egalitäre Chawurah Gescher Gemeinde und das Roma Büro haben sich zu einer sehr besonderen Veranstaltungsreihe zusammengetan.

Im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus veranstalten sie im Kinder- und Jugendzentrum Weingarten, Bugginger Straße 42, von Montag, 18. November, 17 Uhr an eine Ausstellung "Kinder im KZ – Eine Annäherung an Kindheiten während der Katastrophe". Dazu gibt es bis zum Ende der Ausstellung am 29. November Führungen für Schulklassen und ein umfassendes Begleitprogramm. Der Auftakt zur Veranstaltungsreihe ist ein Konzert am Sonntag, 17. November, 18 Uhr in der Kooperatur des Münsters, Münsterplatz 36a: Das Yehi Shalom Trio aus Berlin spielt an diesem Tag, dem "Mitzwoth Tag" – Tag der guten Taten – Musik in sephardischer Tradition. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Infos zur Veranstaltungsreihe auf http://www.gescher-freiburg.de