Stühlinger Kirchplatz

Rund 8000 demonstrierten in Freiburg gegen Atomkraft

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Mo, 30. Mai 2011 um 07:35 Uhr

Freiburg

Etwa 8000 Atomkraftgegnerinnen und -gegner aus den drei Ländern der Region sind dem Aufruf von BUND, Initiativen, Parteien und Gruppierungen gefolgt, unter dem Motto "Atomkraft Schluss!" für den sofortigen Atomausstieg zu demonstrieren.

"Wir sind jung, wir sind laut, weil ihr unsre Zukunft klaut!" Drei Zwölfjährige ziehen mit gelber Anti-Atomkraft-Fahne um die Schultern und erstaunlich laut skandierter Protestparole über den Stühlinger Kirchplatz. Die, die hier am Samstagnachmittag bunt und zahlreich den Rasen bevölkern, sind genau um die Zukunft besorgt (Fotos).

Bundesweit war der Samstag zum Aktionstag gegen Atomkraft ausgerufen – 160.000 demonstrierten insgesamt, in Baden-Württemberg verzeichnete Freiburg auf seiner Großveranstaltung die meisten Besucher. Sehr ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ