SAGEN SIE MAL ...: "Mehr als ein Häs’ anziehen und rumhüpfen"

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Do, 21. Februar 2013

Freiburg

BZ-FRAGEBOGEN, heute ausgefüllt von Markus J. Weber (52), Oberzunftvogt und Schnitzelbank-Schreiber der Fasnetrufer.

WIEHRE (cfr). Mit einem Jahr zum ersten Mal im Häs’, mit sechs zum ersten Mal auf der Bühne, mit acht den ersten selbst geschriebenen Text vorgetragen – die Fasnetbiographie von Markus J. Weber ist lückenlos. Der 52-jährige Baustoffkaufmann war bis 2009 Zunftvogt der Fasnetrufer, heute ist er Oberzunftvogt. Seit 1975 schreibt er die Texte für den Programmpunkt "Schnitzelbank", auch wenn er sie nicht mehr selbst vorträgt. Weber ist verheiratet und lebt in der Unterwiehre.

Die Fasnet ist rum, ist jetzt erst mal die Luft raus?
Naja, ich brauche immer ein paar Tage, um mich zu normalisieren, Kostüme wegpacken, Texte versorgen, klar Schiff machen. Aber dann gilt: Nach der Fasnet ist vor der Fasnet. Es wird vielleicht zwei, drei Monate etwas ruhiger, doch dann starten wir mit den Vorbereitungen für die nächste Saison.

Gibt’s dafür auch genug Nachwuchs?
Zurzeit sind wir da recht zufrieden, ja. Wir bemühen uns sehr und machen viele Veranstaltungen für die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ