Fasnet in Freiburg

Bei der frechen Fasnet-Tradition des Herrenelferrats war viel los

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mo, 12. Februar 2018

Freiburg

Selten sitzt man so gerne so lange beengt auf harten Bänken wie bei der Elferratssuppe. Die Traditionsveranstaltung bot am Samstagmittag Höhepunkte Schlag auf Schlag.

FREIBURG-OBERAU. Es gab einen Oberbürgermeister-Eignungstest, herzliche Lacher, herzhafte Sprüche, ein schlagfertiges Publikum und natürlich einen kräftigen Schlag Suppe.

Die Wodanhalle war rappelvoll und die Politikerdichte besonders hoch, wie Elferratspräsident Achim Wiehle feststellte. "Kein Wunder, wir haben OB-Wahl, wir haben Kommunalwahl." Im Publikum saßen unter anderem Dieter Salomon und Herausforderer Martin Horn (mit Blaulichthelm und "Martinshorn"-Schriftzug), ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ