"Schlicht nicht aushaltbar"

Das Gespräch führte

Von Das Gespräch führte

So, 07. Oktober 2018

Freiburg

Der Sonntag Interview: Der Freiburger Historiker Gerd Krumeich zum Versailler Vertrag.

Der Freiburger Historiker Gerd Krumeich weiß, dass er mit seinem Buch "Die unbewältigte Niederlage" zum Versailler Vertrag und den Anfängen der Weimarer Republik auf Widerrede stoßen wird. Seine Thesen vertritt er leidenschaftlich, im Gespräch verrät er, dass er für die Kollegen-Haltung "Oh, das ist gefährlich" kein Verständnis habe.

Der Sonntag: Haben Sie Gefallen an der Provokation gefunden, Herr Professor Krumeich?

Das nicht, aber ich habe schon immer für Zwischenrufe gesorgt. In meinem neuen Buch ist es mein großes Anliegen, Fragen, die mich jahrzehntelang beschäftigt haben, zusammenfassend in einer verständlichen Form zu beantworten.
Der Sonntag: Sie provozieren aber bereits mit der öffentlichen Aussage: "Ich hätte den Versailler Vertrag nicht unterschrieben."

Es gibt tatsächlich nun auch Freunde, die mich fragen: "Bist du ein Rechter geworden?" Ich bitte Sie, ich bin Historiker, und es ist die Aufgabe des Historikers zu versuchen, die Zeit zu verstehen, über die er schreibt. Nun geht es beim Ende des Ersten Weltkriegs und den Anfängen der Weimarer Republik um sehr komplexe Sachverhalte, und der Beruf des Historikers wird extrem schwierig, wenn er versucht, diese pointiert zu erklären.
Der Sonntag: Sie kritisieren mit Ihrem Buch deutsche Historikerkollegen, die den Versailler Vertrag als einen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ