Sie weinen, schreien, verstecken sich

Edith Lass

Von Edith Lass

Di, 01. September 2009

Freiburg

Heute vor 70 Jahren: Die Aktion T 4 legalisiert die Vernichtung von behinderten und psychisch kranken Menschen, auch aus Freiburg

Am 1. September 1939 legalisierte ein geheimer Führererlass die Vernichtung von Behinderten und psychisch Kranken. Auch Bewohner und Bewohnerinnen der Kreispflegeanstalt an der Eschholzstraße im Stühlinger wurden in die Vernichtungsanstalt Grafeneck abtransportiert. Rund zehn Jahre später wurden die Euthanasiemorde an Frauen und Männern aus badischen Pflegeheimen im Freiburger Landgericht juristisch aufgearbeitet.

"Über die Grauenhaftigkeit dieser Szene brauche ich nur das zu sagen, dass sich die einzelnen Patienten in ihrer Verzweiflung an mich klammerten, so dass sie mir förmlich vom Leibe weggerissen werden mussten, wobei auch meine Kleider zerrissen. Eine ältere Patientin klammerte sich in ihrer Todesangst schreiend an die Dachsparren auf dem Speicher und musste von fünf Leuten runtergeholt und in den Wagen gebracht werden." Was Schwester Oberin Ildefonsa hier 1948 vor dem Freiburger Landgericht als Zeugin schilderte, spielte sich im Deutschland der 1940er Jahre hundertfach ab.

Bewohnerinnen und Bewohner von Heil- und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ