Freiburg

Steuer gegen Mobilfunkmasten

Beate Beule

Von Beate Beule

Sa, 09. Oktober 2010 um 18:17 Uhr

Freiburg

Kann eine Abgabe die Zahl der Anlagen beeinflussen? Das schlägt jetzt SPD-Stadtrat Walter Krögner vor. Vorschläge gab es schon viele, aber die Stadtverwaltung winkte stets ab: Gegen Mobilfunkanlagen könne das Rathaus kaum etwas unternehmen.

Damit erteilte sie den Handygegnern eine Absage, die fordern, die ihrer Meinung nach schädliche Strahlung so gering wie möglich zu halten. Auch Krögners Vorschlag hält sie kaum für realisierbar.

In anderen Ländern gibt es bereits gute Erfahrungen mit einer Mobilfunkmastensteuer: In Belgien werden die Betreiber seit 1998 zur Kasse gebeten, in Spanien und Österreich gibt es ähnliche Modelle. In Deutschland verlangt noch keine Kommune ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ