Innenstadt

Straßenbahnknoten Bertoldsbrunnen wird 2014 aufwändig saniert

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 03. April 2013 um 08:26 Uhr

Freiburg

Der Freiburger Bertoldsbrunnen ist eine Dauerbaustelle; nach Jahren der Flickschusterei wird der Straßenbahnknoten nächstes Jahr saniert. Warum das überfällig ist und wo Probleme schlummern - ein Überblick.

Guido Haas steht im Trubel am Bertoldsbrunnen und zieht ein Stück Schiene aus seiner Tasche. Es ist ein bisschen rostig, aber das täuscht: Das Schienenstück ist nagelneu. Der Querschnitt zeigt, wie dick der Teil ist, auf dem die Straßenbahnräder laufen, und wie tief die Rille: "45 Millimeter", sagt Haas, der bei der Freiburger Verkehrs-AG (VAG) für die Instandhaltung der Infrastruktur zuständig ist. Die wird rund um den Bertoldsbrunnen immer mehr zum Problem. Es gibt viele Gründe, warum der Stadtbahnknoten erneuert werden muss, den alle Linien kreuzen. Einer der wichtigsten ist der Verschleiß. "Die Schienen nehmen ab", sagt Guido Haas.

"Je dünner die Schiene, um so schneller kommen die Brüche." Guido Haas So eine Rille hat anfangs viel Luft. Luft fürs Abfahren der Lauffläche über viele Jahre. Luft für die kleine Nase des Straßenbahnrades, die lange nicht so tief ist wie die Rille im Neuzustand. Doch mit der Zeit ist die Luft raus. Im Schnitt hält eine Gleisanlage 30 Jahre, die am Bertoldsbrunnen ist älter. Sie wurde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ