Sahara-Luft

Temperaturen steigen, Dreisam-Pegel sinkt: Freiburg und die Hitze

mft, sh, vö

Von Manuel Fritsch, Simone Höhl & Fabian Vögtle

Di, 25. Juni 2019 um 12:49 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Es ist Sommer – und es ist heiß. Doch was bedeutet die aktuelle Hitzeperiode für Schulen, Pflegeheime und die Fische in der Dreisam? Wir haben uns in Freiburg umgehört.

Pflegeheime und Uniklinik
In Freiburger Pflegeheimen sieht man der Hitze gelassen entgegen. "Unser ganzes Haus ist angenehm kühl", sagt die stellvertretende Leiterin des Haus Heiliggeist, Dorothee Voß. "Aber wir sprechen natürlich unsere Bewohner direkt an und erinnern sie daran, genug zu trinken." Der Hitze begegnet das Haus mit alkoholfreien Cocktails und viel frischem Obst.

Ähnlich ist das auch im Haus "Am Kronmühlebach" in der Wiehre. Im vergangenen Jahr hätten sie gesehen, dass sie eine Hitzewelle gut überstehen, wenn das Angebot stimmt, sagt Pflegedienstleiterin ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ