Teures Vorzeigeprojekt

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Do, 09. Dezember 2010

Freiburg

Um das geplante integrative Hotel mit Wohn- und Geschäftshaus in Vauban wird noch gerungen.

Die Dinge "sind noch im Fluss", sagt Stadtbau-Geschäftsführer Ralf Klausmann, und "beide Seiten sind sehr bemüht", meint Jack Huttmann, Vorsitzender der Vereinigung Freiburger Sozialarbeit. Sprich: Die Finanzierung des integrativen Hotels mit Wohn- und Geschäftshaus am Eingangsgelände ins Quartier Vauban ist immer noch unklar. Im Spätsommer 2011 sollen eigentlich die Bagger anrücken. Derweil schießen die Unabhängigen Listen scharf gegen die Stadtbau als Investor.

Die Stadtbau hatte das sogenannte "M 1"-Gelände für 1,1 Millionen Euro gekauft, das Berliner Büro Barkow-Leibinger mit einem anspruchsvollen Entwurf den ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung