Bauarbeiten

Unibibliothek Freiburg wird erst Mitte 2014 fertig – und wohl teurer

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Do, 11. Oktober 2012 um 18:01 Uhr

Freiburg

Die neue Unibibliothek in Freiburg wächst in die Höhe. Doch fertig wird sie erst Mitte 2014, ursprünglich war Herbst 2013 anvisiert. Und: Der auf 44 Millionen Euro veranschlagte Bau wird wohl teurer als geplant.

Mittlerweile sind die Bauarbeiter bei der dritten von sechs Etagen angekommen. Anfang 2013 soll – wenn das Wetter mitspielt – der Rohbau stehen und die Montage der Fassade aus Glas und Stahl beginnen. Die Teile werden derzeit in einer Firma hergestellt. Fest steht: Der bisher auf 44 Millionen Euro veranschlagte Bau wird wohl teurer als geplant, um wie viel, ist aber noch unklar. Und: Fertig wird das Gebäude nach Plänen des Basler Architekten Heinrich Degelo erst Mitte 2014, ursprünglich war Herbst 2013 anvisiert.

Nach den Regenfälle der vergangenen Tage steht das Wasser in mehreren Stockwerken. "Das macht nichts, im Gegenteil. Wasser ist gut für den Beton", sagt Norbert Sigmund-Hafner vom Universitätsbauamt. "Es läuft alles planmäßig", versichert auch Unibauamtsleiter Karl-Heinz Bühler und sagt mit Blick auf die komplizierten Abbrucharbeiten: "Die schwierigste Phase ist vorbei." Und die Kosten? Da antwortet er eher vage: "Selbstverständlich bleibt es unser Ziel, alles zu tun, um mögliche Kostensteigerungen zu vermeiden. Andererseits können wir uns der allgemeinen Kostenentwicklung nicht ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ