Freiburger Standesamt

Unpassende Scherze, schniefende Standesbeamte: Kurioses aus dem Trauzimmer

Christian Engel

Von Christian Engel

Sa, 23. Februar 2019 um 13:25 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Dominique Kratzer, Freiburger Standesamtsleiterin, hat im Trauzimmer schon alles erlebt: Scherze an falscher Stelle, schniefende Standesbeamte, scharfe Klamotten. Ein Interview.

1123 Paare ließen sich vergangenes Jahr im Freiburger Standesamt trauen. Auch heuer rechnet Dominique Kratzer mit einem ähnlich hohen Ergebnis. Die Leiterin des Standesamts hat neulich ihr fünftausendstes Paar getraut – und einige Tipps parat, was man an dem Tag beachten soll. Außerdem plaudert sie im Gespräch mit Christian Engel aus dem Nähkästchen: über kuriose Outfits, feuchte Augen und überraschende Neins.

BZ: Seit Wochen geht es in Freiburg nur um die eine Frage: Ja oder Nein. Wenigstens bei Ihnen im Trauzimmer ist man sich in diesem Punkt doch einig.
Kratzer: Im Trauzimmer dominiert ganz klar das Ja. Aber Menschen haben hier bei der Trauung auch schon Nein gesagt.

BZ: Weil die Frage lautete: Soll Ihr Partner unverheiratet bleiben?
Kratzer: Wir stellen die Frage zum Glück eindeutig. Aber im Ernst: In den 60ern, so wurde mir berichtet, sollten die Kinder zweier stadtbekannter Firmeninhaber heiraten. Der Mann schien aber nicht zu wollen und sagte erst im Trauzimmer, während er nach hinten zu seinen Eltern blickte, dass er die Frau neben ihm nicht heiraten könne. Wie gesagt: So wurde es mir erzählt. Aber auch in den vergangenen Jahren gab es zwei Mal ein Nein im Trauzimmer.

BZ: Kaum zu glauben. Wie kommt es dazu?
Kratzer: Einmal hat eine Braut ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ