Vergessene Geschichte: Das tragische Ende der Vietnam-Mission der Medizinischen Fakultät

Gerhard M. Kirk

Von Gerhard M. Kirk

Fr, 09. September 2011

Freiburg

Der Arzt Simon Reuter untersucht in seiner Doktorarbeit die tragisch endende Vietnam-Mission der Freiburger Medizinischen Fakultät.

Zwei Jahre lang hat sich der Arzt Simon Reuter mit der Vietnam-Mission der Freiburger Medizinischen Fakultät beschäftigt. In einer spannend zu lesenden Doktorarbeit hat er dieses Kapitel der Freiburger Medizingeschichte festgehalten, das 1968 tragisch endete. Allerdings hat er bei seinen Recherchen auch festgestellt: "Hier in Freiburg war die Mission kein Thema in der Fakultät und ist es bis heute nicht." Der gebürtige Freiburger bekam das Thema vielmehr von Professor Karl-Heinz Leven, Lehrstuhlinhaber des Instituts für Geschichte der Medizin der Universität Nürnberg-Erlangen und früher Mitarbeiter am gleichnamigen Freiburger Institut (das inzwischen abgeschafft wurde).

Im Nachhinein erweist es sich als Glücksfall, dass Simon Reuter seine eigene Idee für eine Doktorarbeit – "ein Blick in die Geschichte der Folterei" – aufgab. Stattdessen spürte er einer nicht minder aufregenden Geschichte nach. Und das war die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ