Veranstaltung

Wie der Klimawandel das Essen im Jahr 2116 verändern kann

sge

Von sge

Do, 08. Dezember 2016

Freiburg

Bei "Our future food" wird gezeigt, was in 100 Jahren auf unseren Tellern landen könnte. Leonora Lorena sagt im Interview, was es dann vielleicht nicht mehr gibt. Die Veranstaltung ist der Abschluss der Reihe "Fluchtgrund Klimawandel".

Was kommt in 100 Jahren auf unsere Teller? Dieser Frage will die Veranstaltung "Our future food" näherkommen, die am Sonntag im Vorderhaus stattfindet und mit der die Reihe "Fluchtgrund Klimawandel" endet. Sina Gesell sprach mit Leonora Lorena aus dem Organisationsteam darüber, was das Publikum erwartet.

BZ: Frau Lorena, am Sonntag geht’s um unser Essen im Jahr 2116. Unterscheidet sich das so sehr von dem, was wir heute auf dem Teller haben?
Lorena: Durch den Klimawandel wird sich vieles ändern. Einiges hat uns sehr erstaunt. Wir haben lange recherchiert und Fakten gesammelt. Insgesamt haben 20 Leute ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ