Blaulicht

Freiburger Feuerwehr im Dauerstress: Am Mittwoch gab’s fünf Einsätze gleichzeitig

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Do, 28. November 2019 um 13:27 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Gas, Essen und ein Pflegeheim in dickem Rauch: Dass die Feuerwehr Freiburgs zwei Einsätze parallel hat, kommt vor. Drei sind selten, fünf sind ungewöhnlich. 101 Einsatzkräfte rückten am Mittwoch aus.

"Ja, da war ein bissel ’was zu tun", scherzt Tobias Eckmann am Donnerstag. Tags zuvor hätte der Direktionsdienst der Freiburger Feuerwehr dazu kaum Zeit gehabt: Ab 13.40 Uhr hatten quasi alle verfügbaren Kräfte alle Hände voll zu tun.

Zu fünf Einsätzen im Stadtgebiet wurden die Feuerwehrleute in nur gut zwei Stunden gerufen. "Dass es so geballt ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ