Eisvögel

Freiburgs Basketballerinnen gewinnen Kellerduell

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Sa, 09. Januar 2016 um 23:02 Uhr

USC Eisvögel

Zwei Debüts, zwei Punkte, ein Sieg: Ordentlich was los war beim 69:62-Heimerfolg von Freiburgs Erstliga-Basketballerinnen im ersten Punktspiel des Jahres 2016 gegen den Tabellenletzten Osnabrück.

Die Augen der 900 Zuschauer in der Unisporthalle waren vor allem auf Licet Castillo und Satou Sabally gerichtet. Beide bestritten ihr erstes Pflichtspiel im Dress der Eisvögel. Die gebürtige Kubanerin Castillo, die seit Jahren in Spanien lebt und spielt, war während der Woche verpflichtet worden – mit ihrer Erfahrung von fast 43 Jahren ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ