Tiefes Frankreich – ganz nah

Rolf Müller

Von Rolf Müller

Fr, 16. August 2013

Freizeittipps

Beliebt bei Südbadenern: Kanu und Camping in Villersexel.

Geschafft: Uwe strahlt und wird gebührend bewundert, wie er stolz auf seinem Ferrari-roten Trecker thront. Zwei Tage, genauer, knapp zwölf Stunden, hat er mit seinem McCormick für die 150 Kilometer von Freiburg nach Villersexel in der Franche-Comté gebraucht. 20 Stundenkilometer schafft der kleine Traktor, der mit seinen knapp 50 Jahren nicht ganz so alt ist wie sein Fahrer und immerhin noch einen hölzernen Bauwagen ziehen muss.

"Bergab bringt er 21", sagt Uwe, dessen zweitägige Fahrt in ein langes Wochenende auf dem Campingplatz am Fluss Ognon nicht ganz ohne kleinere Probleme verlief. Erst war es nicht ganz sicher, ob es der Bauwagen mit seinem Ofenrohr unter einer Unterführung in Freiburg hindurch schafft. Dann fanden zwei um die Sicherheit der Atomkraft besorgte französische Flics, dass eine vermeintlich Parkbucht gegenüber dem KKW ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ