Vielfalt in Rötenbach

Dieser Apfelbaum trägt 9 verschiedene Sorten Äpfel – Naschen erlaubt

Liane Schilling

Von Liane Schilling

Fr, 07. September 2018 um 14:13 Uhr

Friedenweiler

BZ-Plus Georg Föhrenbach hat 1972 einen Apfelbaum in seinen Garten gepflanzt und im Lauf der Jahre veredelt. Mittlerweile trägt er neun verschiedene Apfelsorten. Jeder, der vorbeiläuft, kann sich bedienen.

Eine Augenweide, die reiche Ernte verspricht, sind die Apfelbäume im Garten von Georg Föhrenbach in Rötenbach. Obwohl die Bodenbeschaffenheit in Rötenbach nicht ideal für Obstbäume ist, hat Föhrenbach prachtvolle Früchte, Kartoffeln und Gemüse.

Er hat vor Jahren tiefe Löcher gegraben und guten Boden aufgefüllt, in den er die Apfelbäume pflanzte. Der Baum, der jetzt durch sogenannte ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ