Kreis Lörrach

So soll der Übernachtungswürfel Sleeperoo den Tourismus beleben

Boris Burkhardt

Von Boris Burkhardt

Mi, 03. Oktober 2018 um 14:12 Uhr

Fröhnd

Draußen übernachten in einem Würfel? Das geht künftig im Kreis Lörrach. Der "Sleeperoo" ist Neuland, kann aber zu einem Baustein für den zukunftsgerichteten Tourismus im ländlichen Raum werden.

Auf dem Martererhof in Fröhnd war seit Mitte August der "Sleeperoo" in Betrieb – ein Designerzelt in Würfelform. Die Gastgeber sind überzeugt, dass er ein Baustein zur Zukunft im landwirtschaftlichen Tourismus sein kann. Das Landratsamt sorgte aber zunächst für bürokratische Verzögerungen. Nun suchen die Hersteller ein Winterquartier.

Zwei Meter Kantenlänge
Es ist ein grausilberner Stoffwürfel mit etwa zwei Metern Kantenlänge und großen Panoramafenstern an drei Seiten und im Dach. In Oberhepschingen, einem der neun Weiler von Fröhnd im Oberen Wiesental, steht er auf einer kleinen Kuppe oberhalb zweier Hohlwege neben einem Baum auf der Weide. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ