Für Biederbach war 2010 sehr gut

Kurt Meier

Von Kurt Meier

Sa, 24. September 2011

Biederbach

Das Endergebnis des Haushalts war deutlich besser als erwartet.

BIEDERBACH. "Ich glaub, mit diesem Ergebnis können wir uns sehen lassen", war Bürgermeisterstellvertreter Ludwig Disch überzeugt, nachdem Hauptamtsleiter Rafael Mathis dem Gemeinderat in der Sitzung eine sehr erfreuliche Abschlussbilanz für das Haushaltsjahr 2010 präsentiert hatte.

Um fast 500 000 Euro besser als im Haushaltsplan angenommen fiel das Endergebnis des Jahreshaushalts 2010 aus. Mit 3 420 000 Euro hatte der Gemeinderat kalkuliert, mit 3 979 000 Euro wurde abgeschlossen. Statt gerade mal 28 000 Euro konnte der Verwaltungsetat dem Vermögenshaushalt nun stolze 349 000 Euro zufließen lassen, was vor allem der Schuldentilgung und dem Ausbau der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung