Letztes Mittel

Für den Neubau des Offenburger Klinikums kann es auch Enteignungen geben

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Di, 24. Januar 2023 um 18:52 Uhr

Offenburg

BZ-Plus Für den Bau des neuen Klinik-Campus in Offenburg werden möglicherweise weitere Flächen gebraucht. Dafür wären dann Enteignungen nötig. Für die Stadt wäre dieses Mittel jedoch die letzte Wahl.

Im Extremfall könnte im Zusammenhang mit dem Bau des neuen Klinikums auch das Thema "Enteignung" eine Rolle spielen. Im Moment versuche die Stadtverwaltung, alle Pläne auf freiwilliger Basis realisieren zu können. Sollte ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung