Trauer

Freiburger Münstermarkt-Original Paul ist tot

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 27. November 2015 um 00:00 Uhr

Gastronomie

Tiefe Trauer am Münsterplatz um ein Original: Paul Karle-Hämmerle ist tot. Der bekannte und beliebte Betreiber eines Wurststandes auf der Südseite starb am frühen Mittwochmorgen an plötzlichem Herzversagen.

Paul Karle-Hämmerle wurde nur 53 Jahre alt. Viele Stammkunden und Marktbeschicker trauern mit Ehefrau Silke, Sohn Florian und der ganzen Familie.
Auf dem Münsterplatz nahe des Renaissanceportals brennen Kerze an der Stelle, an der sonst an allen Markttagen der Wagen von Pauls Imbiss stand. Marktbeschicker haben auch ein Bild von Paul Karle-Hämmerle aufgestellt. Viele Marktleute hatte ihren Arbeitstag immer mit einem Kaffee bei Paul begonnen.
Ein Original vom Münsterplatz
Am Montag hatte Paul ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung