Rezept

Tipp: Ochsenmaulsalat mit Bibiliskäs

Christian Hodeige

Von Christian Hodeige

Sa, 23. Januar 2010

Gastronomie

Zwischen Bleibach und Freiamt serviert Küchenchef Jürgen Eschle im Gasthof "Zum Gscheid" sein Spezialrezept - das sich mittlerweile zum Insidertipp entwickelt hat.

Er soll grad do bleibe: Diesen Satz, erzählt Regina Eschle schmunzelnd, hat ihr Vater spontan gesagt, als er erfuhr, dass ihr heutiger Ehemann Jürgen Eschle gelernter Metzger ist und einen Wurstsalat schneiden kann. 30 Jahre ist das her – und Eschle ist tatsächlich auf dem Gscheid geblieben. In dem auf der Anhöhe zwischen Bleibach und Freiamt gelegenen gleichnamigen Bilderbuch-Gasthof hat er längst aber nicht nur in der Küche das Sagen. Seit 1994 führen Regina und Jürgen Eschle den 1958 von den Eltern der Wirtin, Andreas und Berta Wölfle, gegründeten Familienbetrieb. Und unter ihrer Regie hat sich das urige Haus mit seiner herrlichen Gartenwirtschaft über die Region hinaus zum Geheimtipp entwickelt.

IN DER KÜCHE

...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ