Gemeinderat stimmt Nahverkehrsplan zu

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Fr, 19. März 2021

Breitnau

(ma). "Der Nahverkehrsplan 2021 in der vorgesehenen Fassung bringt für Breitnau einige Verbesserungen", erklärte Bürgermeister Josef Haberstroh in der Sitzung des Gemeinderats. Ergänzt werden sollten im Liniensteckbrief die samstäglichen Verbindungen zum Internatsgymnasium Birklehof sowie den Schulen in Titisee-Neustadt, Kirchzarten und Stegen. Der Gemeinderat stimmte dem Anhörungsentwurf des Zweckverbands Regio-Nahverkehr Freiburg (ZRF) einhellig zu. Für Breitnau ist in dem 73-seitigen Anhörungsentwurf die Linie 120 (Denzlingen – Hinterzarten) von Bedeutung. Laut Verwaltungsvorlage bringen die Taktvorgaben einige Vorteile mit sich.