Gemeinderatswahl mit Premieren

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Sa, 25. Mai 2019

Bad Säckingen

In Bad Säckingen bewerben sich am Sonntag 95 Kandidaten auf sechs Wahlvorschlägen für 22 Sitze im künftigen Gemeinderat.

BAD SÄCKINGEN. 95, 6, 22, 42: Das sind die magischen Zahlen für die Gemeinderatswahl am Sonntag in Bad Säckingen. 95 Kandidaten bewerben sich auf sechs Listen für 22 Sitze im künftigen Bad Säckinger Gemeinderat und es gilt, die Wahlbeteiligung von 42 Prozent zu toppen. Ordnungsamtsleiter Markus Haag, bei dem in Sachen Wahl in Bad Säckingen alle Fäden zusammenlaufen, erwartet eine gute Wahlbeteiligung. Er spricht von großem Interesse an Briefwahl.

Die Anspannung ist Markus Haag anzumerken. Er kam im Sommer vergangenen Jahres von der Gemeindeverwaltung Inzlingen nach Bad Säckingen, seit Anfang dieses Jahres leitet er das städtische Ordnungsamt und ist somit der Herr über alle Wahlen. Die morgige Wahl ist die erste, die er zu organisieren hat. Wenn es nur eine Wahl wäre ... Es sind sechs Wahlen auf einmal, die da gestemmt werden müssen. Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ