Gewonnen – und trotzdem verstimmt

dapd

Von dapd

Mo, 01. Oktober 2012

1. Bundesliga

Die Bayern entscheiden auch das sechste Saisonspiel in Bremen für sich, dennoch sind Sportvorstand und Trainer nicht zufrieden.

BREMEN (dapd). Als die Sieger noch mit den Fans feierten, braute sich über ihnen bereits ein Gewitter zusammen. Dabei war alles wie erwartet gelaufen am Samstagnachmittag im Weserstadion. Bayern München hatte Werder Bremen mit 2:0 (0:0) geschlagen, auch das sechste Saisonspiel gewonnen und die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga glanzlos zwar, aber souverän behauptet. Was also sollte die gute Stimmung stören?

Die zutiefst enttäuschten Verlierer vielleicht? Die stumm die Köpfe hängen ließen und keine Anstalten machten, in die Kabine zu gehen. Als könnte das irgendetwas ändern an der verpassten Chance gegen die lange pomadig agierenden Bayern, die erst im Schlussspurt die Negativserie der Gastgeber verlängerten und nun seit zehn Spielen gegen den alten Rivalen aus der Hansestadt ungeschlagen sind.
Im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung