Alternative Energien

Gemeinderat stimmt gegen Windräder im Glottertal

Frank Kiefer

Von Frank Kiefer

Fr, 29. Juli 2011 um 11:39 Uhr

Glottertal

Der Glottertäler Gemeinderat hat sich mit knapper Mehrheit gegen Windräder auf eigener Gemarkung ausgesprochen. Und das, obwohl die Bürger in einer Befragung eindeutig dafür votiert haben.

GLOTTERTAL. Mit sieben zu sechs Stimmen gegen Windkraftanlagen auf eigener Gemarkung war das Votum des Gemeinderats im Glottertal am Donnerstagabend denkbar knapp. Damit widersprach der Gemeinderat dem Ergebnis einer Bürgerbefragung vor knapp drei Wochen, als 47,8 Prozent der Bürger die Möglichkeit nutzten, ihren Willen zu bekunden und 55,2 Prozent der abgegebenen Stimmen Windkraft am Ort wollten.

Der Regionalverband Südlicher Oberrhein hatte sechs besonders windreiche Regionen ausgewiesen, in denen als "Premiumsuchraum" Windkraftanlagen sinnvoll seien, wozu auch die Gegend des Brombeerkopfes, des Scherersköpfle und des Wuspenecks auf Glottertäler Gemarkung gehört. Im Ort gab es im Vorfeld der Bürgerbefragung heftige Diskussionen pro und kontra Windkraft. Ein Teil der Bürger ist der Meinung, dass die Anlagen auf der "Platte" bei St. Peter/ Simonswald bereits ausreichten, da Glottertal zusammen mit St. Märgen und St. Peter dort einen Windkraftstandort in der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft habe.

Die Befürworter plädierten dafür, wenn man Atomstrom nicht wolle, künftig mehr Windanlagen zu betreiben. Darüber hinaus sollen als eine weitere Energiequelle neben der vor acht Tagen einstimmig befürworteten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ