Glühen zum Weltcup-Abschluss

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Mo, 22. März 2021

Nordische Kombination

Kombinierer Fabian Rießle stürmt am Sonntag in Klingenthal auf Rang drei, Manuel Faißt wird am Samstag Vierter.

Das hat er sich verdient. "Wir schmeißen jetzt den Grill an", verspricht Fabian Rießle via TV-Schirm an diesem winterkalten Frühlingstag im Vogtland. Es ist eine rustikale kulinarische Belohnung für den 30-jährigen Nordischen Kombinierer der SZ Breitnau, der ganz locker aus dem Handgelenk ein Drei-Gänge-Menü zaubern kann. Zum Weltcupabschluss stürmte der St. Märgener beim aus Schonach nach Klingenthal verlegten Saisonfinale hinter Weltcup-Dominator Jarl Magnus Riiber und Espen Bjoernstad (Norwegen) auf Rang drei.

.
Es ist ein versöhnlicher Saisonabschluss für den Familienvater aus Kirchzarten, der vor zwei Wochen bei der Heim-Weltmeisterschaft in Oberstdorf Silber im Mannschaftswettbewerb und Bronze im Zweier-Teamsprint gewann, in den Einzelwettbewerben auf Klein- (6.) und Großschanze (5.) aber ohne ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung