Zunftabend

Die Gottenheimer Krutstorze servieren dem Publikum ein närrisches Menü

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Mo, 04. März 2019 um 15:22 Uhr

Gottenheim

BZ-Plus Von griechischen Göttern bis hin zu einem Suchtmediziner – das Publikum wurde bei den beiden Zunftabenden in Gottenheim, die eine Kochshow als Motto hatten, gut unterhalten.

Mit Doktor Haribert Schätzle (Fabian Bürkin) stieg gleich nach dem Einmarsch der Hästräger und der Guggemusik "Krach und Blech" ein neues Gesicht in die Bütt der Gottenheimer Narrenbühne. Da zum Essen schließlich auch das Trinken gehöre, sei er von Gesundheitsamt geschickt worden, um zum Thema "Rausch im Wandel der Zeit zu informieren", betonte der Suchtmediziner, der seine Ausführungen auch immer wieder mit Zitaten von Alice Schwarzer ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ