Grafenhausen unterstützt Bahnprojekt in Seebrugg

Chris Seifried

Von Chris Seifried

Sa, 05. Juni 2010

Grafenhausen

Die Vorbereitungen für die Dampffahrten im August laufen auf Hochtouren / Eilzugwagen namens Byse ist eingetroffen.

GRAFENHAUSEN. Das Vorhaben der IG 3-Seenbahn e.V., den ehemaligen Abstell- und Güterbahnhof Seebrugg für einen musealen Bahnbetrieb zu reaktivieren, scheint auf gutem Weg. Das Projekt "Museumsbahn im Hochschwarzwald" wurde im April vom Vorsitzenden Jens Reichelt den Grafenhausener Kommunalpolitikern im Rahmen ein er öffentlichen Sitzung vorgestellt.

Von dem Projekt als solches und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ