Das Wilde der Landschaft bezaubert

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 23. Oktober 2013

Grenzach-Wyhlen

Bilder der aus Grenzach stammenden Malerin Heidi Nübling sind in der Römervilla zu sehen.

GRENZACH-WYHLEN. Sie kam gerade aus ihrem dänischen Sommeratelier, voller frischer Eindrücke der nordischen Landschaft. Als Landschaftsmalerin von ganz eigener, kraftvoll-expressiver Sprache präsentiert sich die aus Grenzach-Wyhlen stammende Malerin Heidi Nübling auch in ihrer Ausstellung "Sommer und Winter" in der Grenzacher Römervilla – ganz nah an ihrem Elternhaus in der Steingasse. Bei der Vernissage des Vereins für Heimatgeschichte freute sich die in Bad Hersfeld lebende ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ