Zimmermannansiedlung

Die Grünen: Gestaltung in die Hand nehmen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 30. Januar 2013 um 18:13 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Annette Grether trug im Gemeinderat die Stellungnahme der Grünen zur Ansiedlung der Firma Zimmermann und zur Zukunft des BASF-Areals vor.

Stellungnahme zum Ansiedlungswunsch der Firma Zimmermann auf dem Gelände der BASF
Eigentlich wollten wir heute Abend eine unserer Stellungnahmen aus den vergangenen zwei Jahren vortragen. Sie sind alle noch aktuell. Nun wollen wir aber noch weitere Aspekte beleuchten:
1. "Grenzach hat über 100 Jahre gut von der chemischen Industrie gelebt und viele wären nicht hier, wenn es sie nicht gäbe"
Der zweite Teil dieses Satzes stimmt. Aber vielleicht wären dann andere Menschen hierher gezogen? Vor über 100 Jahren stellte sich die Weiche weg vom "Bad" Grenzach hin zur chemischen Industriegemeinde. Die Bürger wurden nicht gefragt. Es hat sich so ergeben. Fritz Hoffmann und J.R. Geigy gründeten kleine Betriebe, die im Laufe der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ