Mit dem Verlust umgehen

Die Gruppe "Tapfere Herzen" hilft trauernden Kindern im Landkreis Lörrach

Britta Wieschenkämper

Von Britta Wieschenkämper

Mi, 20. Dezember 2017 um 16:00 Uhr

Grenzach-Wyhlen

BZ-Plus Für Kinder im Landkreis Lörrach, die ein Familienmitglied verloren haben, gibt es ein besonderes Angebot: die Kindertrauergruppe "Tapfere Herzen".

Wenn Kinder einen nahen Angehörigen verlieren, gerät ihre Welt aus den Fugen. Kindertrauergruppen können eine hilfreiche Unterstützung sein, wenn es darum geht, mit seiner Trauer umzugehen. Seit drei Jahren gibt es die Kindertrauergruppe "Tapfere Herzen", in denen sich Kinder treffen, die ein Familienmitglied verloren haben.

"Ohne Papa gibt es an Weihnachten weniger Plätzchen." Das sagte ein Kind, als in der Trauergruppe darüber gesprochen wurde, was sich durch den Verlust geändert hat, was besonders ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ