Kleinkaliberschützenverein sehen sich im Aufwind

Albert Greiner

Von Albert Greiner

Mi, 30. März 2016

Grenzach-Wyhlen

Verein gewinnt neue Mitglieder und will im Bereich Nachwuchsarbeit noch aktiver werden / Zufrieden mit vergangenem Vereinsjahr.

GRENZACH-WYHLEN. Nach einer gewissen Stagnation kann der Kleinkaliberschützenverein wieder Aufwind verzeichnen. Dies stellte Vorsitzender Rolf Grandis bei der Mitgliederversammlung fest. So sind sechs neue Mitglieder hinzugestoßen, erfreulicherweise auch drei Jugendliche, die in der Schülerklasse starten können. Doch nach wie vor wird die Mitgliederwerbung ein wichtiges Thema ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ