Mädchen schnuppern in Männerberufe

Albert Greiner

Von Albert Greiner

Do, 03. April 2014

Grenzach-Wyhlen

Girls’ Day in Unternehmen der Doppelgemeinde bei Stöcklin und Schwab, Bayer und Wetzel.

Grenzach-Wyhlen (alg/BZ). Die Möglichkeit, in bisher überwiegend männlich besetzte Berufe reinschnuppern zu können, bietet der Girls’ Day. In Deutschland findet dieser seit 2001 statt. Im Vordergrunds stehen dabei Berufe aus den Bereichen IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik, also vermeintliche Männerdomänen. Auch in Grenzach-Wyhlen nahmen in der vergangenen Woche mehrere Betriebe an diesem Tag teil.

Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ